20L - BRONYA-CE ANTICOR NF - diffusionsdicht, Korrosionsschutz + Thermoisolierung (0,0010 W/m x K)

Artikelnummer: BCAN00-TAN-0020

Das Multifunktionsprodukt (Wärmedurchgangskoeffizient = 0,0010 W / m*K)
Nur eine Anwendung der Beschichtung:
- wandelt oxidierte Oberflächen in eine thermoisolierende Emailleschicht um
- schützt vor aggressiven Umwelteinflüssen wie Öl, Säuren und Salz
- stoppt den weiteren Oxidationsprozess der beschichteten Oberflächen
- nur 1 mm Schichtstärke entspricht einer Standardisolierung von 80 mm
- einfache Verarbeitung (Pinsel, Rolle oder Airless-Gerät)
- nicht brennbar, UV-beständig, diffusionsdicht,
- atoxisch und rein ökologisch (Zertifikat "blauer Engel")

Kategorie: ANTICOR NF - diffusionsdicht, Isolation, Rostumwandler & -schutz, atoxisch


Preise sichtbar nach Anmeldung
sofort verfügbar


Korrosionsschutz + Thermoisolierung BRONYA-CE ANTICOR nf

Diese Modifikation ist eine Isolierbeschichtung, die auf Verbundkeramik und Siliciumdioxid basiert. Mit dieser Modifikation gehen verbesserten Haft- und Rostschutzeigenschaften sowie eine höhere, maximal zu Berücksichtigende, Verarbeitungstemperatur einher. Die Verarbeitung erfolgt wie bei einer handelsüblichen Farbe. Der nach der Trockenzeit entstehende, dünne Film ist beständig gegenüber UV-Strahlung, Chemikalien sowie Salzlösungen, Säuren, alkalischen Lösungen und diversen Arten von Öl-Gebinden.

Sie ist nicht brennbar, diffusionsdicht und atoxisch (blauer Engel zertifiziert)

Die Wärmeleitfähigkeit (Lambda-Wert) der Beschichtung beträgt, 0,0010 W / (m K). Das heißt 1 mm Schichtstärke entspricht der Wärmedämmung mit 60 mm Standardisolierung (z.B. WDVS mit Styropor WLG 035).

Bronya CE-Anticor kann nahezu direkt auf die verrostete Oberfläche aufgebracht werden. Es genügt, losen Rost mit einer Drahtbürste zu entfernen. Gleich danach kann das Material nach dem Anwendungshinweis angewendet werden.

Die Eigenschaften im Überblick:
- mit nur einer Anwendung, schnelle Aufbringung und schnelle Trockenzeiten
- wandelt oxidierte Oberflächen in eine dünne, thermoisolierende Schicht um
- schützt vor aggressiven Umwelteinflüssen wie Säuren und Salz
- stoppt den weiteren Oxidationsprozess der beschichteten Oberflächen (CUI)
- Schutz des Personals (keine schädlichen Stoffe)
- bietet einen Schutz gegen Kondenswasser
- bietet Inspektionsfähigkeit ohne Entfernung
- hochvolumige Feststoffisolation mit niedrigem VOC Gehalt
- einfache Anwendung, auch auf unregelmäßige Flächen
- nicht brennbar und UV-beständig
 

Beispiele aus der Anwendung:
Wärmeisolierung von Anlagen zum Schutz des Inhalts und zur Verringerung des Wärmeverlustes im Betrieb. Vermeidung von Kondenswasser- und Korrosionsbildung.
Resistent gegnüber aggressiver Umgebungsbedingungen und h
oher Schutz vor Witterung

Stahlkonstruktionen sowie Brücken, Metallwaren, Pipelines, Thermocontainer, Windmühlen, verschiedenen Industrieanlagen

Vorteile durch die Verwendung von Bronya-CE Anticor:

  • geringere Wartungsintervalle bei In-Service-Strukturen, Anlagen, Kühlkammern und Pipelines
  • Arbeitskosten sowie Wartungskosten werden erheblich reduziert, da keine spezielle Vorbereitung des zu beschichtenden Untergrundes erforderlich ist
  • vollständiger Schutz vor Kondenswasserbildung auf der beschichteten Oberfläche
    (kalte Wasserleitungen sowie Luftkanäle und Klimakammern)
  • Anlagen sowie Geräte können im laufenden Prozess (bis +80°C Oberfläche) isoliert und rostbeständig gemacht werden
  • reduzierte thermische Veränderungen von beispielsweise Metalloberflächen 

Für eine frühere Amortisation kann ANTICOR NF für die erste Schicht und CLASSIC NF für Folgeschichten verwendet werden.

Anwendungsbeispiel:
Herkömmliche Beschichtungen zur Korrosionshemmung:
Nenndicke des Materials, die auf einen Eisenmetallbehälter aufgebracht wird, ist ca. 2,5 mm. Mindestens 6 Schichten (1 Schicht Primer und 5 Schichten von 0,5 mm Mantel mit Zwischenschichttrocknung von 24 Stunden) müssen angewendet werden, wenn man Wettbewerbsmaterialien anstatt unserer Modifikation verwendet.

Unsere Lösung BRONYA-CE ANTICOR:
Vollwertiger Schutz in nur drei Schichten:

Schicht sind 0,5 mm BRONYA-CE ANTICOR (dies ist nicht nur Korrosionsschloss, sondern auch Modifikator, Haftvermittler und Hydroisolator (aufgrund einer hohen Filmbildungsrate).
Schicht nach 24 Stunden - 1 mm Bronya Fassade
Schicht nach 24 Stunden - 1 mm Bronya Fassade
 
Die Betriebstemperatur nach Verarbeitung und Trockenzeit liegt bei -60 °C bis +150 °C .

Produktlebensdauer in Abhängigkeit von Witterungseinflüssen und äußeren Einwirkungen, mindestens 15 Jahre.


Versandgewicht: 14,00 Kg
Artikelgewicht: 13,00 Kg
Inhalt: 20,00 l
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 32,50 × 32,50 × 31,50 cm

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.